Musikalische Früherziehung im Vorschulalter

Musikalische Früherziehung findet im Kindergartenalter (4-6 Jahre) statt.
Kinder haben Freude beim Singen und Tanzen.
Musikalische Interessen entstehen und es reift der Wunsch ein Instrument zu spielen.
Durch wöchentlichen Besuch der Musikschule wird Musik als etwas Vertrautes, Dazugehöriges empfunden.
Die Kinder lernen Musikinstrumente kennen und die Eltern gewinnen Einsichten in die musikalische Veranlagung ihrer Kinder.

Unterrichtsart: Gruppen bis max 8 Kinder
Unterrichtsdauer: 1 bis 2 Jahre
Unterrichtszeit: 45 Minuten pro Woche
Unterrichtsorte: -Hauptgebäude in Mühlhausen
-Kultur- und Kongreßzentrum in Bad Langensalza
-Bei entsprechender Gruppenstärke findet der
Unterricht in Kindereinrichtungen statt.

Musikalische Frherziehung mit Frau Ntzold

StartseiteImpressumKontaktGästebuchSitemap