Wettbewerbe

Jugend musiziert In Deutschland bezieht der bundesweit durchgeführte Wettbewerb junge Erwachsene bis zum vollendeten 20., für Gesang und Orgel 27. Lebensjahr ein. Der Wettbewerb gliedert sich in drei Stufen: Zunächst wird er auf Regionalebene ausgetragen, die weitergeleiteten Preisträger nehmen am Landeswettbewerb teil und deren Sieger werden zum Bundeswettbewerb weitergeleitet

Bad Sulzaer Musiktage Jährliche im November stattfindende öffentliche Wertungsspiele in Bad Sulza. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind aufgerufen, am Jugend-Musik-Solo-Wettbewerb teilzunehmen. Iin den entsprechenden Kategorien Violine, Viola, Violoncello, Klavier, Blockflöte, Querflöte, Akkordeon und Gitarre, können die Teilnehmer vor den Jurys und einem hoffentlich zahlreichen Publikum ihr Programm präsentieren. Den Abschluss des Wettbewerbes bilde das Preisträgerkonzert

Jugend jazzt für Jazzorchester Bundesbegegnung Jugend jazzt für Ensembles und Jazzorchester. Zur Bundesbegegnung "Jugend jazzt" trifft sich alljährlich der talentierte Jazznachwuchs Deutschlands. Junge Musikerinnen und Musiker mit ihren Jazzensembles (bis 10 Musiker) und ganze Big Bands haben hier die Chance, ihr Können vor Jury und Publikum unter Beweis zu stellen.

StartseiteImpressumKontaktGästebuchSitemap