Jugend musiziert 2014

Der 51. Wettbewerb "Jugend musiziert ist ausgeschrieben für:

Solo:
Klavier, Harfe, Gesang, Gitarre (Pop), Drum-Set (Pop)


Ensemble:
Streicher-Ensemble, Bläser-Ensemble, Akkordeon-Kammermusik, Neue Musik

Termine

  • Landeswettbewerb: vom 21.-23. März 2014 in Sondershausen
  • Bundeswettbewerb: vom 6.-13. Juni 2014 in Braunschweig und Wolffenbüttel

Ergebniss Regionalwettbewerb Klavier

 

Ergebniss Regionalwettbewerb Streicher Ensemble

 

Regionalwettbewerb

Solowertung Klavier      
Julian Ebert AG V 1. Preis mit Weiterleitung 23 Punkte
Melissa Rümpler AG IV 1. Preis mit Weiterleitung 24 Punkte
Alina Ebert AG IV 1.Preis mit Weiterleitung 24 Punkte
Theresa Gödicke AG III 1.Preis 22 Punkte
Lennard Näher AG II 1.Preis 22 Punkte
Martha Kannenberg AG IB 1. Preis 23 Punkte
Melissa Thiele AG IB 1. Preis 21. Punkte
Streicher-Ensemble      
Marlene Baum (Violine) AG III 1. Preis 21 Punkte
Cäcilia Petri (Violine) AG III 1. Preis 21 Punkte
Hanna-Maria Lange (Violine) AG III 1. Preis 21 Punkte
       

TA Beitrag

Übergabe der Urkunden und Preise für die Teilnehme

Landeswettbewerb

131 Thüringer Kinder und Jugendliche erspielten sich einen ersten Preis. Von den Jungen und Mädchen, die aus ganz Thüringen zu dem musikalischen Wettstreit angetreten waren, errangen zudem 100 Musikerinnen und Musiker einen zweiten, 17 einen dritten Preis. Insgesamt 111 Preisträger werden Thüringen beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ vertreten, der im Juni in Braunschweig und Wolfenbüttel stattfinden wird.

Ergebnisse Landeswettbewerb

Solowertung Klavier      
Melissa Rümpler AG IV 2. Preis 20 Punkte
Alina Ebert AG IV 2. Preis 22 Punkte

Quelle: Landesmusikrat Thüringen e.V.

StartseiteImpressumKontaktGästebuchSitemap