Kreismusikschule Johann Sebastian Bach in Mühlhausen Thüringen
Sie sind hier: Startseite

Herzlich Willkommen!

auf den Internetseiten der Kreismusikschule J. S. Bach !

Zu den liebenswertesten Dingen dieser Welt gehört die Musik.
Sie vermittelt Sinn für das Schöne im Leben und führt Menschen auf angenehme Weise zusammen.
Zum Erlernen eines Musikinstrumentes gehört neben etwas Begabung, einem qualifizierter Lehrer und einem guten Instrument, vor allem Fleiß und viel Geduld beim täglichen Üben.
Geheimrezepte für den schnellen Erfolg gibt es nicht.
Am Anfang sind es die kleinen Melodien und später größere Kompositionen über deren Gelingen man allein oder gemeinsam tiefe Freude empfindet.

Viel Freude beim Musizieren wünscht

Christian Rangnick
Leiter der Kreismusikschule J. S. Bach

Besuchen Sie uns doch mal bei einer unseren zahlreichen Veranstaltungen! (Termine)


Allgemeines

  • Die Kreismusikschule Johann Sebastian Bach ist eine öffentliche Bildungseinrichtung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
  • Träger der Schule ist der Unstrut-Hainich-Kreis.
  • Ihre Aufgaben sind die Heranbildung des Nachwuchses für das Laien- und Liebhabermusizieren, die Begabtenfindung- und Förderung sowie die eventuelle Vorbereitung auf ein Berufsstudium.
  • Die Unterrichtsinhalte ergeben sich aus den Lehrplänen des Verbandes deutscher Musikschulen e. V.(VdM).
  • Die Ausbildung umfasst wöchentlichen Unterricht, die Mitwirkung in Ensembles sowie Vorspiele und Konzerte.
  • Zum Abschluss erhalten Schülerinnen und Schüler ein Zertifikat mit einer Einschätzung durch den Fachlehrer.
  • Unterrichtsorte: Hauptgebäude in Mühlhausen (Lindenbühl 28/29), Kultur- und Kongresszentrum Bad Langensalza (An der alten Post 2), einige Schulgebäude und Kindergärten.
  • Für Unterricht und Instrumentenausleihe werden Entgelte erhoben. Ermäßigungen können auf Antrag gewährt werden (Entgeltordnung).
  • Die Anmeldung erfolgt im Sekretariat der Kreismusikschule. Bei vorhandener Ausbildungskapazität beginnt der Unterricht in der Regel zum Schuljahresanfang. Ausnahmen sind möglich.
  • Entsprechend der Entgeltordnung für die öffentlichen Einrichtungen des Unstrut-Hainich-Kreises, sind Anmeldungen auch während des laufenden Schuljahres möglich. Abmeldungen sind zum 30.11., 31.03. und zum 31.07. unter Einhaltung einer Frist von einem Monat möglich.
  • Einzelheiten regelt die Satzung der Kreismusikschule.
  • Lehrkräfte

    In der Kreismusikschule sind zurzeit 26 Musikpädagogen beschäftigt.

  • Fachbereiche

    Musikal.Früherziehung
    Holzblasinstrumente
    Gitarre
    Musikal. Grundausbildung
    Schlaginstrumente
    Blechblasinstrumente
    Gesang
    Schlaginstrumente
    Klavier
    Jazz / Pop
    Streichinstrumente
    Akkordeon

  • Termine

    Musikschulkonzerte, Fachbereichsvorspiele und Veranstaltungen im Schuljahr 2018/ 2019
    Termine für wöchentlich stattfindende Klassenvorspiele können auch in der Verwaltung erfragt werden.




Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren